Passer au contenu principal

Verbotene Stadt

Die « Verbotene Stadt » in Peking ist eine Stadt, in der die chinesischen Kaiser bis 1911 lebten. Der Name leitet sich davon ab, dass es der einfachen Bevölkerung verwerht wurde, die Stadt zu betreten. Heute befindet sich dort ein Museum.

Publié le

2 repères 4 872 vues 0 vue/24h

Lien permanent

Code intégré

x px

Soyez le premier à ajouter un commentaire.