Zum Hauptcontent

Ausbruch des Eyjafjalla-Vulkans im April 2010

Nach dem Ausbruch des isländischen Eyjafjalla-Vulkans am 14. April 2010 legt die darauffolgende Aschewolke den gesamten Nordeuropäischen Flugverkehr lahm.
Dieses aktuelle NASA-Satellitenbild zeigt den Verlauf der Aschewolke von Island Richtung Europa.

Weblink

Veröffentlicht am

Keine Ortsmarkierungen gefunden! 6.966 Aufrufe 0 Aufrufe/24h

Permalink

Embed Code

x px

Sei der Erste, der einen Kommentar hinzufügt.